VILA VITA Parc empfängt die Trackday-Veranstaltung für den Porsche-Hybrid

VILA VITA Parc war wieder einmal die Bühne für einige der besten Autos der Welt.

Zwischen dem 14. und 16. Februar hatte VILA VITA Parc das Vergnügen, die Trackday-Veranstaltung für den Porsche-Hybrid zu empfangen.

Die Veranstaltung, die von der Porsche AG organisiert wurde, bot den zahlreichen internationalen TV-Sendern aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, China und den USA die Möglichkeit, die Leistung der Porsche-Hybrid-Systeme, sowohl auf der Rennstrecke als auch auf den Landstraßen in der Algarve, zu testen und zu filmen.

Der Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo und der Porsche 918 Spyder wurden von den Medien auf der Rennstrecke des Autódromo Internacional do Algarve, in Portimão, nur 20 Minuten vom VILA VITA Parc entfernt, getestet.