VILA VITA Parc ist Europas führendes Luxus-Hotel & Villen

VILA VITA Parc wurde erneut bei den World Travel Awards ausgezeichnet.

Letzten Samstag, am 30. Juni, wurde das VILA VITA Parc Resort & Spa, in Porches, an der Algarve gelegen, bei der Preisverleihung bei den World Travel Awards  als Europas führendes Luxus-Hotel & Villen ausgezeichnet. Jedes Jahr möchten die World Travel Awards die Exzellenz in allen Sektoren der globalen Reise- und Tourismusbranche anerkennen, auszeichnen und feiern.

VILA VITA Parc wird erneut international mit den weltweit anerkannten „Oscars für Tourismus“ sowie für seine eigenen privaten Villen, Bestandteil der Masterpiece Villas-Kollektion, ausgezeichnet.

Eingeschlossen in der Masterpiece Villas-Kollektion sind fünf Villen, darunter die Vila Trevo mit fünf traumhaften Schlafzimmern und die Vila Praia mit vier Suiten, beide haben atemberaubende Aussichten auf den Ozean, weitläufige Gärten, einen modernen Pool mit Aussicht und spektakulärem Design, wodurch diese der perfekte Ort für designbewusste Jet-Setter, Prominente und Reisende jeglichen Alters sind. Die Villen heben sich durch ihre wunderschön umgesetzte Vielzahl von Unterkünften hervor, die Gäste einladen, die Exklusivität eines privaten Hauses mit persönlichem Butlerdienst und den vollen Zugang zum Fünf-Sterne-Service und die Annehmlichkeiten zu genießen. In 2019 wird das Resort die Villa Compasso einführen, die größte und luxuriöste Villa in dieser Kollektion.

Es ist nicht zum ersten Mal, dass das Resort, Mitglied der renommierten führenden Hotels des Weltverbands seit über 20 Jahren, bei dieser Preisverleihung ausgezeichnet wird: in 2014 hat es die Auszeichnung für das Romantischste Resort Europas und in 2015 die Auszeichnung Führendes ökologisches Resort in der Welt erhalten, basierend auf seinen ausgezeichneten Nachhaltigkeitspraktiken, die sie in 2016 erneut erhalten hat, zusammen mit der Auszeichnung für die Führenden Hotel-Villen Europas.