VILA VITA Parc wurde mit dem preis „bestes resort-hotel“ bei den Publituris Portugal Travel Awards 2017 ausgezeichnet

Am 21. September wurde das VILA VITA Parc mit dem Preis für das Beste Resort-Hotel in Portugal auf der Gala Publituris Portugal Travel Awards 2017, in Óbidos, Portugal, ausgezeichnet.

Diese Preise, auch bekannt als die „Oscars für den Tourismus“, sind eine Initiative der portugiesischen Zeitschrift Publituris mit dem Ziel, das Beste im Bereich Tourismus in Portugal auszuzeichnen. Der Preis hat eine noch speziellere Bedeutung für uns, da er in dem Jahr, in dem VILA VITA Parc Resort & Spa sein 25-jähriges Jubiläum feiert, verliehen wurde.

1992 eröffnet, liegt das VILA VITA Parc in Porches, an der Algarve, in einer bevorzugten Lage auf den Klippen und mit Blick auf den Atlantischen Ozean. Es erstreckt sich auf 54 spektakuläre Morgen/22 Hektar mit Gärten, die für eine üppige subtropische Umgebung sorgt, in der seine einzigartige maurische Architektur eingebettet ist. Mit einem stilvollen Flair entworfen, wurden die 170 luxuriösen Gästezimmer, Suiten und Häuser im VILA VITA Parc so angelegt, dass sie einen fantastischen Ausblick auf atemberaubende Meereslandschaften und wunderschöne Landschaftsgärten bieten.

Das Resort ist sehr stolz auf sein vielfältiges und qualitätvolles gastronomisches Angebot. Mit insgesamt 6 Bars und 10 Restaurants, von informellen Abendessen am Strand, über rustikale portugiesische Gerichte bis hin zu eigenen Gastro-Kreationen in einem Restaurant mit zwei Michelin-Sternen, in dem Vielfalt die Hauptrolle seiner kulinarischen Philosophie spielt. Hier gibt es Geschmacksrichtungen aus der ganzen Welt, von mediterranen sonnengetränkten Produkten bis zur reinen und knusprigen japanischen Küche. Und sein beeindruckender Weinkeller - in dem mehr als 11.000 Flaschen lagern - garantiert die perfekte Begleitung, wo immer Sie auch Abendessen.

2017 war bis jetzt das beste Jahr in der Geschichte des Resorts, das jetzt nahezu vollständig renoviert ist und sehr viel in die Qualität seines Angebots und Einrichtungen investiert hat.